Die heilende Wirkung positiver Imaginationen

Logo

Logo Samain-Stiftung

Updated: 16.12.2018

Die heilende Wirkung positiver Imaginationen

Es ist mittlerweile klar, dass die Einstellung jedes Menschen zu sich, zu seinem Leben und zur Welt als Ganzes entscheidend ist für Gesundheit und für das Gelingen seines Lebens.

Dr. Joe Dispenza („Schöpfer der Wirklichkeit“ „Du bist das Placebo“) hat hier Pionierarbeit geleistet und u.a. zahlreiche hoch wirksame Meditationen geschaffen.

Wir beginnen in der Gruppe mit der Aufnahme der derzeitigen Selbst- Zuschreibungen (Eigenschaften und Bewertungen) und leiten jeden Teilnehmer dabei an, in Gruppengesprächen und Meditationen seinen Weg in Harmonie mit sich und der Welt sich so lebendig und positiv wie möglich vorzustellen und ihn konsequent und vertrauensvoll zu gehen.

 

Wochentag und Termine

Immer sonntags einmal im Monat.

Die Halbtagesgruppen können einzeln gebucht werden. Sie dauern, mit einer Pause, von 10.00 bis 15.00 h.

2019: am 20.1., 10.2., 10.3., 14.4.,12.5., 2.6., 14.7., 8.9., 13.10., 10.11., 8.12.2019

Wir bitten um schriftliche oder telefonische Anmeldung.

Kosten: 75 € für 5 Stunden Dauer, leider von Krankenkassen nicht erstattbar.
Anmeldegebühr 50 € pro Gruppentag, zugleich Anzahlung,
bitte bei Anmeldung überweisen auf
Konto: IBAN DE59 760 520 80 000 5168 422
bei der Sparkasse Neumarkt.

Leitung:

Ulrich und Monika Fischer

Diplom- Psychologen, Psychotherapeuten. Gestalt- und Samaintherapeuten. Wir arbeiten liebevoll unterstützend, aber auch strukturgebend, mit Einzelpersonen, Paaren und in Gruppen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, dabei zu helfen, den kostbaren Kern eines jeden Klienten zu finden, zu schützen und zu unterstützen, mit dem Ziel, dass jeder seine Träume und Visionen findet, verfolgt und mehr und mehr wahr werden lässt.

 

© 2017/2018 Ulrich Fischer, Psychologischer Psychotherapeut, Holzheim 15; 92331 Parsberg; Tel.: 0 94 92 / 95 49-23; Mobil: 01 79 / 516 4777; E-Mail: info@nachsorgegruppen.de